Menu

Konzerte

31.08.19 - Fiddle Folk
Torgau, Gaststätte
06.09.19 - Fiddle Folk
Leuna, Gaststätte
14.09.19 - Fiddle Folk
Döbeln, Markt

» mehr
Konzert kommentieren

Fiddle Folk MP3s

Fiddle Folk Family MP3s

Neue & beliebte Seiten 

Buchungsanfrage

Neue CD Fiddle Folk

Die Gitarre

Folkgitarre

Westerngitarre

Andreas von der Fiddle Folk Family spielt seit Geburt an (und das ist schon weit über 50 Jahre her) eine Westerngitarre von Meister Lederer aus dem Erzgebirge. Westerngitarren unterscheiden sich von den klassischen Gitarren durch einen etwas größeren Korpus. Manchmal ebenfalls erkennbar am größeren Korpus der Spieler. Das hat zur Folge, dass natürlich ein voller satter Sound in die Ohrmuscheln der Zuhörer stürzt und zartes Gezupfe nicht gewollt und mit einer solchen Gitarre auch nur schwer möglich ist. Gerade richtig für Straßenmusikanten, Bänkelsänger, Lagerfeuermusikanten und andere Folkies, bei denen es nicht so auf jede Note dafür aber mehr auf Druck, Drive und Durchsetzungsvermögen nicht nur der Klampfe ankommt. Das ist keinesfalls abwertend gemeint, erstens gehören wir selbst dazu und zweitens sei gesagt, dass eine Vielzahl der Großen der Folksszene Westerngitarren oder bauähnliche große Apparate wie Jumbogitarren spielen (z.B. Emylou Harris).

Für unser vollakustisches Fiddle-Folk-Programm mit Irish Songs und German Boys ist die Westerngitarre mit vollem Basssound und homogenen Akkordklang somit genau das Richtige. Eine solche Gitarre liefert einen satten Klangteppich für deutsche Balladen und den richtigen Drive für Irish Reels und jede Art von Folkstanz.

Die Gitarre (in unserem Fall wie oben zu lesen eine Westerngitarre) schlägt bei der Fiddle Folk Family Andreas.