Menu

Konzerte

22.05.19 - Fiddle Folk
Quedlinburg, Gaststätte
25.05.19 - Fiddle Folk
Markranstädt, Kanuvereinsgelände am See
25.05.19 - Fiddle Folk
Leipzig, Bowling Boller Fritze

» mehr
Konzert kommentieren

Fiddle Folk MP3s

Fiddle Folk Family MP3s

Neue & beliebte Seiten 

Buchungsanfrage

Neue CD Fiddle Folk

Folkstanz/Volkstanz

Mitte der 70er Jahre war in Leipzig Folkstanz (oder Volkstanz) ganz groß angesagt. Die „Folkländer” und „Kreuz und Square” lieferten die lockere Art von Musik, die weit entfernt war von staatlich verordneten Klängen. Dem entsprechend groß war der Zuspruch von jungen Leuten. Karten waren grundsätzlich ausverkauft und man hatte nur eine Chance, wenn man mit dem Geigenkasten unterm Arm so tat, als spiele man heut abend auch zum Folkstanz auf.

Diese historischen Hoch-Zeiten des Folkstanzes sind leider vorbei. Aber noch immer hält sich in Leipzig eine Tanzszene, das jährliche Tanzhausfest stellt dies bestens unter Beweis. Außerdem geht Betti beharrlich einmal im Monat zur Gruppe „Zerrwanst” zum Volkstanz in die Bethanienkirche, die dort regelmäßig alle Folktänzer um sich versammelt. Man trifft sich unter Gleichgesinnten, bewegt sich unter Anleitung eines Tanzmeisters und kann sich trotz Musik noch unterhalten ohne zu brüllen.

Die Folkstanzstandards wie Polonaise, Polka, Walzer, Rheinländer oder Square Dance sind auch außerhalb der Folkszene hoch im Kurs. Bei vielen Auftritten wird nach wie vor getanzt was das Zeug hält. Ob zu Hochzeiten, Geburtstagen oder Folkabenden es wird wieder gewalzt und gepolkt. Wenn dann Stephan losfiedelt und mit der „Kerry Polka” oder mit dem Irish Reel „The maid behind the bar” eröffnet, dann bleibt keiner auf seinem Platz hocken.

Folkstänze werden bei der Fiddle Folk Family von Bettina angeleitet und vom Rest gespielt.